Raclette mit Kindern

Raclette für Kinder: Die Lösung für Gemüsemuffel

Welche Mutter oder welcher Vater kennt das nicht? Mitten im stressigen Drahtseilakt zwischen Beruf und Familie wird das liebevoll zubereitete Essen mit finsterer Kindermine kommentiert. Ein motziges „Das schmeckt mir nicht!“ gibt es dann noch gratis dazu. Damit Sie weder frustriert das Küchenhandtuch werfen, noch der Haussegen dauerhaft schief hängt, gibt es eine einfache Lösung. Raclette für Kinder ist der bestmögliche Kompromiss für beide Lager. Sie als Eltern werden Ihrem Anspruch an ein gesundes Essen gerecht. Und die Kleinen müssen nicht meckern. Denn beim Raclette für Kinder können sie richtig viel selbst bestimmen. Was sie essen. In welcher Kombination. Und in welcher Reihenfolge. Eine friedliche Lösung für alle am Familientisch.
Ganz nebenbei hat das Kinder-Raclette auch einen erzieherischen Effekt. Der Nachwuchs wird dazu animiert, direkt mitzuwirken. Zum einen ist dies natürlich ein Zugeständnis an die wachsende und oftmals vehement eingeforderte Selbstständigkeit. Zum anderen aber auch ein sanftes Heranführen an eigene Verpflichtungen. Kinder dürfen beim Raclette helfen, sollen es aber auch. Und mit diesem Gerät macht das Helfen richtig Spaß! Aus verstimmten Gemüsemuffeln, werden experimentierfreudige Pfännchen-Chefs. Die ewige Frage, wie Sie Ihr Kind dazu bringen, mehr Gemüse zu essen, könnte nicht besser beantwortet werden als von einem Kinder-Raclette. Und die gemeinsam verbrachte Familienzeit während der Vorbereitung spricht außerdem für sich.

Gesundes Essen für den Kindergeburtstag? – Raclette!

Pommes, Würstchen und Co. sind es, die auf den meisten Geburtstagstischen unserer Kinder heute landen. Sind Sie auf der Suche nach einer gesunden Alternative zum Fastfood? Warum nicht einmal ein Raclette für den Kindergeburtstag anbieten? Egal, wie unterschiedlich die Geschmäcker der kleinen Gäste sind. Egal, wer in welchem Tempo isst. Ein Raclette für Kinder ist das perfekte Essen für die Geburtstagsparty! So machen die Kinder nicht nur etwas gemeinschaftliches, sondern haben auch richtig viel Freude beim Befüllen der Pfännchen. Und bekommen Lust zu experimentieren. Ihr Junior liebt Erbsen und Nudeln? Dann kann er sich seine eigene kleine Nudelpfanne im Pfännchen brutzeln. Die Freundin Ihrer Tochter hat eine Lebensmittelunverträglichkeit? Auch das ist beim Kinder-Raclette kein Problem. Niemand wird ausgeschlossen. Dank der eigenen Pfännchen weiß jedes Kind, was im Essen drin ist.
Für Raclette sind Groß und Klein zu begeistern. Selbst auf dem Kindergeburtstag kann es angerichtet werden.
Für Raclette sind Groß und Klein zu begeistern. Selbst auf dem Kindergeburtstag kann es angerichtet werden.
Sie wünschen mehr Ideen? Wie wäre es mit Regenbogenpfannen? Raclette für Kinder kann Essen und Spiel kombinieren. Welcher der Gäste wohl die meisten Farben in sein Pfännchen packen kann? Grüne Zucchini, gelber Mais, rote Paprika, weiße Zwiebeln, rosa Schinken. Die Palette der Möglichkeiten ist enorm! Steht Ihnen bald ein Kindergeburtstag ins Haus? Dann lege ich Ihnen das Raclette für Kinder wärmstens ans Herz. Eine gesündere und lustigere Alternative für alle Gäste wird schwer zu finden sein.

Meistgelesene Beiträge:

Foto

Über mich:

Mehr als ein mal im Jahr zelebrieren meine Familie und ich einen Raclette-Abend. Dass es dabei von den verschiedensten Raclettegeräten, bis hin zu diversen Zutaten und Einsatzmöglichkeiten derart viel zu Wissen gibt, veranlasste mich mit dem "Raclette Test" ein Informationsportal zum Thema Raclette und Raclette-Grills ins Leben zu rufen.